Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Pflichtfelder aus.

Besten Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Gerne beraten wir Sie vollumfänglich und persönlich zu The Chedi Residences in Andermatt. Wir unterstützen Sie in allen Bereichen zum Erwerb Ihrer Residence in den Schweizer Alpen.

+41 (0)43 344 62 52
welcome@thechedi-residences.ch

The Chedi Residences, c/o SFP Group
Seefeldstrasse 275 CH-8008 Zurich

book hotel

5 - = 2

*Bitte füllen Sie alle gekennzeichnete Pflichtfelder aus

Schliessen close-icon
loader
residences-overview
residences-hovered
H1
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
H2
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
H3
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
H4
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
R1
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
R2
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
R3
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
R4
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
residences-hovered
R5
residences-zoomed residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover residences-item-hover residences-level residences-item-hover
transparent h1 h2 h3 h4 r1 r2 r3 r4 r5
detail-img detail-img detail-img
detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img
detail-img detail-img detail-img detail-img detail-img
  • Apartments
  • Architecture
  • Services
  • Käufer-Info

Erwerben Sie Ihren eigenen Teil 
von The Chedi Andermatt –
ab 15‘500 Schweizer Franken
pro Quadratmeter

 

In einem einzigartigen Projekt wurde mit The Chedi Andermatt ein Luxus-Resort mit 50 Hotelzimmer sowie 119 an das Hotel angeschlossene Residences, welche zum Erwerb als Wohneigentum vorgesehen sind, erschaffen.

Klare Formen, innovatives Design 
und herausragende Architektur

Im ersten The Chedi in Europa lässt der Star-Architekt Jean-Michel Gathy asiatisches Design mit Elementen der Alpen verschmelzen. Mit Augenmerk für das Detail und Gespür für einzigartige Architektur gestaltete das vielfach prämierte Architektur-Büro Denniston Architecture das Luxus-Hotel als moderne Interpretation des Chalet-Stils, ohne die fernöstlichen Wurzeln zu vernachlässigen.

Bereits konnte das Architekturbüro von Jean-Michel Gathy für eine Vielzahl von eindrucksvollen Resorts und Luxushotels prestigeträchtige Preise gewinnen. Zu den Auftraggebern gehören u.a. GHM und AMAN RESORTS.

Kaum ein anderer Architekt beherrscht die rare Kunst, Design, Raumgestaltung und Architektur in so luxuriöse Räume zu verwandeln, die eine ganze Kultur der Luxushotels prägen und beeindrucken.

Luxuriöses Wohneigentum mit 
5s- Superior-Services

Mit einer Residence im The Chedi Andermatt erwerben Sie nicht nur ein einzigartiges Apartment oder luxuriöses Penthouse, Sie erwerben Ihren eigenen Teil vom 5*-Superior Hotel mit dem kompletten Service Angebot – und darüber hinaus.

Für kulinarischen Höhenpunkte sorgen The Restaurant, The Japanese Restaurant mit auserwählten Spezialitäten vom prämierten Chef de Cuisine. Ruhige Stunden oder genussreichen Abenden mit hochwertigen Getränken und kleineren Snacks stehen The Wine Library and The Cigar Lounge mit Humidor, The Bar und The Living Room mit Live-Musik und The Lobby mit gemütlicher Lounge zur Verfügung. Als spezielles Highlight kann die private Schlittschuhbahn mit sonnenüberfluteter Outdoor-Lounge reserviert werden.

The Chedi Andermatt steht für herausragender Service für Gäste und Eigentümer von Residences. Das Hotel bietet rund um die Uhr Zimmerservice und Concierge-Dienstleistungen sowie ein persönlicher Parkdienst Chauffeur-Dienstleistungen, ein persönlicher Ski-Butler, um nur einige zu benennen.

Zu The Chedi Residences gehört die Benützung des ganzen Spa-Bereichs mit über 2400 Quadratmeter Fläche, 35 Meter Indoorpool, Hydrothermalanlagen, Fitnessraum sowie ein vielseitiges Angebot an Entspannungsbehandlungen und Massagen.

Wenn Sie Ihre Residence während der Abwesenheit weitervermieten möchten, übernehmen wir gerne das Organisatorische und bieten ein online Voranmelde-System für auf Ihre Wünsche angepasste Vorbereitung der Residence bei der Ankunft.

The Chedi garantiert aussergewöhnliche Hotellerie an den schönsten Destinationen der Welt. Seit 2013 auch in Europa mit The Chedi Andermatt.

Stockwerkeigentum ohne Einschränkungen

The Chedi Residences Andermatt sind durch den Bundesratsbeschluss vom 21. Dezember 2007 von sämtlichen Bestimmungen der sogenannten «Lex Koller» (Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland) befreit. Diese Ausnahmeregelung eröffnet internationalen Kaufinteressenten die seltene Möglichkeit, ohne jegliche Beschränkung Wohneigentum in der Schweiz zu erlangen. Schweizer und ausländische Käufer haben somit identische, uneingeschränkte Rechte und Pflichten in Bezug auf den Erwerb einer Residence im Hotel The Chedi Andermatt.

Schweizer Immobilienmarkt

Der Immobilienmarkt Schweiz zählt zu den stabilsten der Welt dank der politischen und wirtschaftlichen Lage in der Schweiz. Neben der hohen Lebensqualität und der Innovationskraft macht auch die Rechtssicherheit die Schweiz zu einem attraktiven Standort. Insbesondere für Unternehmen ist der Zugang zu gut ausgebildeten Arbeitskräften ein entscheidender Vorteil. Die Schweizer Wirtschaft befindet sich in einer stabilen Lage und zeichnet sich durch eine tiefe Arbeitslosenquote aus. Schweizer Immobilienpreise haben sich seit vielen Jahren positiv entwickelt. Diese Entwicklung beruht auf der Zuwanderung von Personen aus dem Ausland. Dies sind insbesondere qualifizierte Arbeitskräfte aus benachbarten Ländern wie beispielsweise Deutschland. Aufgrund der hohen Attraktivität der Schweiz gehen Experten von einem anhaltend hohen Bevölkerungszuwachs aus, was sich weiterhin positiv auf den Schweizer Immobiliensektor auswirken wird. Ferner bieten Immobilien aufgrund ihres Charakters als Sachwert einen hervorragenden Schutz gegen einen möglichen Teuerungsanstieg.

Investieren in Schweizer Franken

Als Folge der Schuldenkrise und der unsicheren Lage in Europa konnte sich der Schweizer Franken als starke Währung positionieren. Die Schweiz gilt als sicherer und stabiler Finanzplatz mit einem intakten politischen Umfeld. Während die Inflation in Europa steigt, wird in der Schweiz weiterhin eine tiefe Inflation erwartet. Durch die Stärke des Schweizer Frankens werden Staatsanleihen zu sehr niedrigen Zinsen platziert und Fremdfinanzierungen von Investitionen sind zu günstigen Konditionen möglich.

Finanzierung

Führende Schweizer Banken bieten qualifizierten Käufern eine Finanzierung zu attraktiven Zinsen an. Der typische Belehnungssatz (loan to value / LTV) beträgt 50% bis 60% des Kaufpreises, wobei der effektive Belehnungssatz seitens der Bank nach eigenem Ermessen festgelegt wird.

Zweitwohnungsinitiative

Die im Jahr 2012 vom Schweizer Stimmvolk angenommene Zweitwohnungsinitiative verlangt eine Beschränkung des Zweitwohnungs-Anteils auf maximal 20% pro Gemeinde. Sollte in einer Gemeinde dieser Anteil bereits erreicht oder überschritten sein, bedeutet dies, dass keine weiteren Baugenehmigungen für Zweitwohnungen mehr erteilt werden. The Chedi Residences Andermatt sowie das Andermatt Swiss Alps Projekt sind von dieser Initiative nicht betroffen.

The Chedi Residences Andermatt als Investition

Der Schweizer Wohnimmobilienmarkt befindet sich seit über 10 Jahren in einer stabilen Lage. Die Argumente für Andermatt klingen vielversprechend, da zukünftig Preise vergleichbar mit St. Moritz, Gstaad, Zermatt und Verbier erwartet werden. Dank der Befreiung von der Lex Koller und nachdem The Chedi Residences Andermatt nicht von der Zweitwohnungsinitiative betroffen sind – sowie vor dem Hintergrund stetiger und stabiler Wertsteigerungen von Schweizer Wohnimmobilien in den vergangenen Jahren – erwarten wir für The Chedi Residences Andermatt eine Rendite von 2% vor Steuern. Während der kommenden sieben bis zehn Jahre, in denen das Andermatt Swiss Alps Projekt sein Potenzial entfalten wird, rechnen wir überdies mit einer Wertsteigerung von 3% bis 5% per annum.

Besteuerung

Eigentümer einer Residence im Hotel The Chedi Andermatt unterliegen der Einkommenssteuerpflicht. Sofern eine Residence nicht am Vermietungsprogramm über das Hotel teilnimmt, dient als Bemessungsgrundlage für die Einkommenssteuer der sogenannte Eigenmietwert (Schätzung bei ca. 2,5% des Kaufpreises). Nimmt eine Residence am Vermietungsprogramm teil, werden die Einkünfte aus der Vermietung sowie der Wert der Eigennutzung durch den Eigentümer zur Berechnung der Einkommenssteuer zu Grunde gelegt. Abhängig von der individuellen steuerlichen Situation des Käufers liegt der Einkommenssteuersatz bei ca. 27%. Eine jährliche Vermögenssteuer von ca. 0,2% wird in Andermatt auf den Wert einer Residence abzüglich der Schulden erhoben. In Andermatt fällt eine jährliche Abgabe für Zweitwohnungen von CHF 14 pro Quadratmeter Netto-Wohnfläche an; diese Abgabe entfällt, sofern der Eigentümer die Wohnung ausschliesslich vermietet. Ein Veräusserungsgewinn (Differenz zwischen Verkaufspreis und Kaufpreis) unterliegt der Kapitalertragssteuer in Höhe von 11% bis 31%, abhängig von der Höhe des Gewinns sowie von der jeweiligen Haltefrist der Immobilie.

Stockwerkeigentümergemeinschaft

Alle Einheiten der The Chedi Residences Andermatt werden durch eine Stockwerkeigentümergemeinschaft organisiert. Jeder Eigentümer besitzt einen Anteil am gesamten Gebäude sowie ausschliessliches Recht, die eigene Einheit zu benutzen. Alle Stockwerkeigentümer sind an die Stockwerkeigentümergemeinschaft, welche die Haus- und Resortregeln festlegt, gebunden. Die Stockwerkeigentümer haben vollständige Kontrolle über das Gebäude und können jeweils an der jährlichen Stockwerkeigentümerversammlung einen Verantwortlichen für das Tagesgeschäft bestimmen. Überdies werden auch das Budget für das kommende Jahr sowie auf Anregung Probleme behandelt.

Wohnsitz

Mit dem Kauf von Immobilien in der Schweiz wird nicht automatisch das Recht für eine Aufenthaltsbewilligung erworben. Nicht EU-Bürger sind berechtigt, eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, wenn sie das 55. Lebensjahr bereits überschritten haben (‚Aufenthaltsbewilligung für Rentner‘) sowie zusätzliche Kriterien erfüllen: Eine enge Beziehung zu der Schweiz muss bereits bestehen, der Hauptwohnsitz muss in der Schweiz liegen, es darf keiner Erwerbstätigkeit nachgegangen werden und es müssen genügend finanzielle Mittel vorhanden sein. Die Gründung eines Unternehmens in der Schweiz eröffnet eine weitere Möglichkeit für Nicht-EU-Bürger, um eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten. Allerdings ist zu beachten, dass die bestehende Sättigung des betroffenen Wirtschaftsbereiches sowie die Schaffung von Arbeitsplätzen für Schweizer Bürgerinnen und Bürger relevante Zusatzfaktoren sind. Diese Faktoren müssen vorgängig mit den kantonalen Behörden abgeklärt werden.

Visa

Abhängig von der Nationalität des Besuchers wird für die Einreise in die Schweiz ein Schengen-Visum benötigt. Das Schengen-Visum ist gültig für Aufenthalte von bis zu 90 Tagen innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen. Ein Visum für mehrfache Einreisen kann für eines oder mehrere Schengen-Länder beantragt werden, solange die Gesamtlänge des Aufenthaltes 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen nicht überschreitet (gerechnet ab dem Tag der ersten Einreise). Der Aufenthalt kann entweder fortlaufend oder verteilt auf mehrere Besuche innerhalb der Gültigkeitsdauer erfolgen. Ein Visum für mehrfache Einreisen ist für ein (1) Jahr gültig; die Gültigkeitsdauer darf nicht überschritten werden.

Erwerb

Bei dem Erwerb einer Residence im Hotel The Chedi Andermatt fallen für die Eintragung im Grundbuch Kosten in Höhe von 0,2% des Kaufpreises bis zu maximal CHF 10‘000 an. Der beurkundende Notar berechnet an Gebühren ebenfalls 0,2% des Kaufpreises.

Verwaltung, Unterhalt und Nebenkosten

Jeder Eigentümer zahlt im Verhältnis des Flächenanteils seiner Stockwerkeinheit zur Summe aller Flächen einen jährlichen Beitrag für gemeinschaftliche Kosten. Dieser gemeinschaftliche Kostenbeitrag wird durch die Stockwerkeigentümergemeinschaft bestimmt (Schätzung ca. CHF 130 pro Quadratmeter). Zusätzlich fallen individuelle Verbrauchskosten an (Wasser, Elektrizität, Heizung, Telefon, TV; Schätzung ca. CHF 37 pro Quadratmeter). Der gemeinschaftliche Kostenbeitrag deckt alle Ausgaben, Gebühren und Aufwendungen für Unterhalt, Verwaltung, Sicherheit, Versicherung, Erneuerung, Reparatur und Ersatz der öffentlichen Bereiche sowie auch die Nebenkosten für die Gemeinschaftsbereiche ab. Zudem wird Eigentümern Zugang zu allen öffentlichen Bereichen des Hotels gewährt, welche auch für Hotelgäste zugänglich sind. Der individuelle Bezug von Speisen und Getränken, Waren oder Dienstleistungen ist nicht über den gemeinschaftlichen Kostenbeitrag abgedeckt.

Eigentumsübertragung

Ein Schweizer Notar des Kantons Uri wird im Namen des Käufers und des Verkäufers eine Öffentliche Urkunde aufsetzen sowie alle benötigten Dokumente für die Übertragung des rechtlichen Eigentums zusammentragen. Er hat die Pflicht, die Interessen beider Parteien zu schützen. Käufer und Verkäufer erteilen bei der Beurkundung des Kaufvertrages dem Notar Auftrag und Vollmacht zur Anmeldung und Eintragung des Kaufvertrages im Grundbuch des Kantons Uri. Die Eigentumsübertragung erfolgt bei Abgabe der Grundbuchanmeldung.

Vermietungsprogramm

Käufer einer Residenz können am Vermietungsprogramm vom Hotel The Chedi Andermatt teilnehmen. Von den Bruttomieteinnahmen zieht das Hotel 21.6 % für Buchungs-, Vermarktungs- und Vermittlungskosten ab. Von den verbleibenden Nettomieteinnahmen erhält der Eigentümer der Residenz 60%.

Reservierung

Zur verbindlichen Reservierung einer Residence schliesst der potenzielle Käufer einen Reservierungsvertrag ab. Bei Unterzeichnung des Reservierungsvertrages ist eine Reservierungsgebühr in der Höhe von 3% des Kaufpreises fällig. Eine Reservierung gilt für die Dauer von acht Wochen. Entschliesst sich der potenzielle Käufer nach Ablauf der acht Wochen nicht für den Kauf der Residence, wird die Reservierungsgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr rückerstattet.

Zahlung

Der gesamte Kaufpreis abzüglich der Reservationsgebühr werden zur Beurkundung des Kaufvertrages fällig.

 

 

Zurück zur Übersicht close

H1

Im Erdgeschoss dieses Gebäudes befinden sich der Haupteingang zum Hotel sowie Gemeinschaftsflächen. Insgesamt fünfzig Hotelzimmer (nicht für den Immobilienverkauf), sechzehn voll ausgestattete Hotel Residences mit 96 m² bis 127 m² Wohnfläche sowie eine Penthouse Residence mit einer Fläche von 616 m² verteilen sich auf sechs Obergeschosse.

  • 1. Obergeschoss
    • h1-01-01 99.2 m² Verkauft
    • h1-01-02 95.8 m² Verkauft
    • h1-01-03 95.8 m²
    • h1-01-04 99.2 m² Verkauft
  • 2. Obergeschoss
    • h1-02-01 99.3 m² Verkauft
    • h1-02-02 115.9 m² Verkauft
    • h1-02-03 115.6 m² Verkauft
    • h1-02-04 99.2 m² Verkauft
  • 3. Obergeschoss
    • h1-03-01 104.8 m² Verkauft
    • h1-03-02 126.7 m² Verkauft
    • h1-03-03 126.9 m²
    • h1-03-04 104.8 m² Verkauft
  • 4. Obergeschoss
    • h1-04-01 104.8 m² Verkauft
    • h1-04-02 126.9 m²
    • h1-04-03 126.9 m²
    • h1-04-04 104.8 m²
  • 5. Obergeschoss
    • h1-05-01 616.5 m²
Zurück zur Übersicht close

H2

Im Erdgeschoss befindet sich The Restaurant. Insgesamt vierzehn voll ausgestattete Hotel Residences mit 96 m² bis 127 m² Wohnfläche sowie eine Penthouse Residence mit einer Fläche von 592 m² verteilen sich auf 4 Obergeschosse.

  • 1. Obergeschoss
    • h2-01-01 99.7 m²
    • h2-01-02 104.1 m²
    • h2-01-03 96.4 m²
    • h2-01-04 113.8 m²
    • h2-01-05 99.7 m²
  • 2. Obergeschoss
    • h2-02-01 105.1 m²
    • h2-02-02 104.6 m²
    • h2-02-03 100.0 m²
    • h2-02-04 126.2 m² Verkauft
    • h2-02-05 105.1 m² Verkauft
  • 3. Obergeschoss
    • h2-03-01 105.1 m²
    • h2-03-02 125.4 m² Verkauft
    • h2-03-03 126.1 m² Verkauft
    • h2-03-04 105.1 m² Verkauft
  • 4. Obergeschoss
    • h2-04-01 592.1 m²
Zurück zur Übersicht close

H3

Insgesamt zwanzig voll ausgestattete Hotel Residences mit 95 m² bis 129 m² Wohnfläche sowie zwei Penthouse Residences mit Flächen von 284 m² und 543 m² verteilen sich auf Erdgeschoss und 4 Obergeschosse.

  • Erdgeschoss
    • h3-00-01 94.6 m² Verkauft
    • h3-00-02 95.0 m²
    • h3-00-03 95.0 m²
    • h3-00-04 94.6 m² Verkauft
  • 1. Obergeschoss
    • h3-01-01 94.6 m² Verkauft
    • h3-01-02 94.5 m² Verkauft
    • h3-01-03 94.4 m² Verkauft
    • h3-01-04 94.6 m² Verkauft
    • h3-01-05 116.3 m² Verkauft
    • h3-01-06 117.3 m² Verkauft
  • 2. Obergeschoss
    • h3-02-01 100.0 m² Verkauft
    • h3-02-02 105.0 m² Verkauft
    • h3-02-03 105.1 m² Verkauft
    • h3-02-04 100.0 m² Verkauft
    • h3-02-05 129.4 m² Verkauft
    • h3-02-06 127.9 m² Verkauft
  • 3. Obergeschoss
    • h3-03-01 99.9 m²
    • h3-03-02 104.5 m² Verkauft
    • h3-03-03 105.1 m² Verkauft
    • h3-03-04 100.0 m² Verkauft
    • h3-03-05 284.4 m²
  • 4. Obergeschoss
    • h3-04-01 543.0 m² Verkauft
Zurück zur Übersicht close

H4

In diesem Gebäude befindet sich im Erd- und Untergeschoss die Wellnessbereiche. Insgesamt zehn voll ausgestattete Hotel Residences mit 95 m² bis 129 m² Wohnfläche sowie zwei Penthouse Residences mit Flächen von 318 m² und 538 m² verteilen sich auf vier Obergeschosse.

  • 1. Obergeschoss
    • h4-01-01 94.6 m² Verkauft
    • h4-01-02 112.3 m² Verkauft
    • h4-01-03 129.3 m² Verkauft
    • h4-01-04 107.4 m²
    • h4-01-05 94.6 m²
    • h4-01-06 94.6 m²
  • 2. Obergeschoss
    • h4-02-01 100.0 m² Verkauft
    • h4-02-02 99.7 m² Verkauft
    • h4-02-03 318.1 m² Verkauft
    • h4-02-04 99.7 m²
    • h4-02-05 100.0 m²
  • 3. Obergeschoss
    • h4-03-01 100.0 m² Verkauft
    • h4-03-02 99.7 m² Verkauft
    • h4-03-03 99.7 m²
    • h4-03-04 100.0 m²
  • 4. Obergeschoss
    • h4-04-01 583.7 m²
Zurück zur Übersicht close

R1

Insgesamt sechs voll ausgestattete Apartment Residences mit 95 m² bis 215 m² Wohnfläche sowie eine Penthouse Residence mit einer Fläche von 284 m² verteilen sich auf Erdgeschoss und drei Obergeschosse.

Zurück zur Übersicht close

R2

Insgesamt elf voll ausgestattete Apartment Residences mit 95 m² bis 215 m² Wohnfläche sowie zwei Penthouse Residences mit einer Fläche von 189 m² und 291 m² verteilen sich auf Erdgeschoss sowie vier Obergeschosse.

  • Erdgeschoss
    • r2-00-01 95.4 m²
    • r2-00-02 193.6 m²
    • r2-00-03 193.0 m²
  • 1. Obergeschoss
    • r2-01-01 111.1 m²
    • r2-01-02 192.4 m² Verkauft
    • r2-01-03 191.8 m²
  • 2. Obergeschoss
    • r2-02-01 117.7 m² Verkauft
    • r2-02-02 214.1 m² Verkauft
    • r2-02-03 213.6 m² Verkauft
  • 3. Obergeschoss
    • r2-03-01 117.9 m² Verkauft
    • r2-03-02 214.3 m² Verkauft
    • r2-03-03 189.2 m² Verkauft
  • 4. Obergeschoss
    • r2-04-01 291.0 m² Verkauft
Zurück zur Übersicht close

R3

Insgesamt sieben voll ausgestattete Apartment Residences mit 95 m² bis 215 m² Wohnfläche sowie eine Penthouse Residence mit einer Fläche von 281 m² verteilen sich auf Erdgeschoss sowie vier Obergeschosse.

Zurück zur Übersicht close

R4

Insgesamt zwölf voll ausgestattete Apartment Residences mit 95 m² bis 227 m² Wohnfläche sowie zwei Penthouse Residences mit 189 m² und 295 m² verteilen sich auf Erdgeschoss sowie fünf Obergeschosse.

Zurück zur Übersicht close

R5

Im Erdgeschoss befinden sich der Zugang zu den Apartment Residences sowie Gemeinschaftsflächen. Insgesamt sechs voll ausgestattete Apartment Residences mit 205 m² bis 240 m² Wohnfläche sowie eine Penthouse Residence mit einer Fläche von 456 m² verteilen sich auf vier Obergeschosse.